AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen, Stand Jänner 2019

Vertragsabschluss / Korrekturmöglichkeit

Das Absenden der Anfrage des Kunden stellt ein Angebot dar. Ein Vertrag kommt erst nach Annahme unsererseits zustande. Der Kunde wird von unserer Annahme per E-Mail verständigt. Eine Anfrage ist nur möglich, wenn alle im Bestellformular mit * bezeichneten Pflichtfelder ausgefüllt sind. Fehlen Angaben oder können wir der Anfrage aus sonstigen Gründen nicht nachkommen, erhält der Kunde eine Information. Vor dem endgültigen Abschicken der Anfrage erhält der Kunde die Möglichkeit, seine Anfrage zu korrigieren. Unterstützende Detailinformationen erhält der Kunde direkt im Zuge des Anfragevorganges.

Sobald der Anfragevorgang abgeschlossen ist, wird der Kunde darüber durch ein Infofenster „Ihre Anfrage ist abgeschlossen und wurde erfolgreich an uns versendet“ benachrichtigt. Dies stellt unsererseits noch keine Annahme des Angebots des Kunden dar.

Anfragespeicherung

Die Anfrage wird von uns gespeichert, ist für den Kunden aber über unseren Webshop nicht zugänglich. Wenn der Kunde den Text nach seiner Anfrage ausdrucken will, möge er sich mit der Hotline unter +436605225699 oder info@castellanfittings.com in Verbindung setzen.

Vertragssprache

Die Anfragensprache ist Deutsch.

Zielland

Unser Angebot richtet sich an Kunden mit Wohnsitz oder gewöhnlichem Aufenthalt innerhalb der EU und der Schweiz.

Preise und Versandkosten

Alle angezeigten Preise sind Stückpreise und verstehen sich exklusive aller Steuern einschließlich Umsatzsteuer und Abgaben sowie exklusive Versandkosten und Verpackungskosten.

Zahlungs- und Lieferkonditionen

Nach Erhalt der Anfrage wird durch Verantwortliche von www.castellanfittings.com ein Angebot an die angegebenen Personen bzw. angegebene Adresse inklusive den dann übermittelten AGB’s gelegt.

Rücktrittsrecht / Widerrufsrecht / Kundendienst / Gewährleistung / Garantie

Da im Falle einer Anfrage noch nicht von einer Bestellung und/oder einem Auftrag/Bestellung ausgegangen wird, gibt es auch keinen Anspruch auf ein Rücktrittsrecht oder Widerrufsrecht oder Gewährleistung oder Garantie.